Blog - Im Blickpunkt

von Cornelia Stieler

Was liegt den Ostdeutschen auf der Seele? Jana Hensel hat zwei Profis gefragt – die Beraterin Cornelia Stieler und den Seelsorger Hans Bartosch. Beide befassen sich seit vielen Jahren mit Nachwende-Biografien. Hier ist ihre Diagnose.

Interview in: DIE ZEIT Nr. 28/2018, 5. Juli 2018

von Cornelia Stieler

Für Viele ist die Lebensphase jenseits der 40 eine Phase der Umbrüche: Bisheriges wird in Frage gestellt, die letzten beruflichen Jahre auf Sinnhaftigkeit hinterfragt.